Yolanda Ann-Dao Heintze
Yolanda Kylombo
1080.see.your.roots_yolanda.heintze_upcycling.desingn.art.tables_DSC8448.jpg

A VIEW TO ALTERATION

handmde tables, upcycling, furniture, interior design, art, kunst, berlin, yolanda Heintze, craft, Design, wonderful art pieces, living tables, stylised furniture, recycling, art tables, kaos berlin,

A VIEW TO ALTERATION

Die aus weggeworfenen Fundstücken hergestellten Tische dieser Serie synergieren zu Kunst & Nutzobjekt. Bewusst wird keine Trennung hervorgerufen, vielmehr sollen sie im täglichen Gebrauch als Nutzobjekt zu Gesprächen, Gedanken und letztlich auch zum Handeln anregen.

 

a.view.to.alteration_yolanda.heintze.upcycling.furniture

 

°°°

 
rtp.Yolanda.Heintze_Table.Tisch.see.your.roots_upcyclig.design.art_Hochformat.jpg

DEUTSCH

Jeder Tisch der Serie „ A View to Alteration, eine Skizzierung unserer Umwelt“ betont einen anderen Punkt der theoretischen Auseinandersetzung.

Der Tisch „See your roots“ soll durch die offene Darlegung der Wurzeln an die Entwurzelung von unseren natürlichen Bedürfnissen erinnern, die wie Adorno schreibt, „durch suggerierte ersetzt“ wurden.

Der Zwischenraum des Tisches „Shadows of influence“ ist mit einer Flüssigkeit befüllt. Bewegliche goldene Flächen versinnbildlichen die Interaktion zwischen Mensch, Objekt und Umwelt. Wenn die goldenen Flächen des Tisches bewegt werden, verändern sich die Schatten dieser parallel dazu.

Aufgrund Dessen ist Tisch „Act!“ noch befüllbar geblieben und lädt im Übertragenen Sinne ein, selber zu Handeln und dadurch die Schatten die man wirft positiv zu verändern.

 

 

ENGLISH

Consciously oppose the mass-production, criticize our consumer-orientated and throwaway society and glance at the dissociation from our natural needs. These topics are being dealt with in Yolanda Heintzes bachelor thesis “A View to Alteration – eine Skizzierung unserer Umwelt“.

The result is a series of three lounge tables which were all composed of carelessly discarded materials. In so doing the recycling of residue serves as a critical reflection of our times, showing possibilities and alternatives at the same time. In doing so, every single table stresses another aspect of this theoretical approach. Table n° 1 - “See your Roots“ is meant to lead our attention to the uprooting of our society´s natural needs. Today´s society is formed by a strong interdependence between the individual person and his surroundings. Thus table n° 2 “Shadows of Influence“ illustrates how every individual posesses a strong self-efficacy and casts a shadow through his actions, respectively influences his environments. As a consequence table n° 3 “Act!“ was built. This table can be filled with your imagination and allegorically invites to reflective thinking and acting